Die Interessenvertretung sächsischer Ingenieure
 Seite drucken

Ingenieurkammer ist seit dem 1. November Bestellungskörperschaft für Sachverständige

Seit dem 1. November 2014 erfolgt in Sachsen die öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen nach § 36 der Gewerbeordnung auf dem Gebiet des Ingenieurwesens durch die Ingenieurkammer Sachsen bzw. auf dem Gebiet des Bauwesens gemeinsam mit der Architektenkammer Sachsen, sofern es sich um Mitglieder einer der beiden Kammern handelt oder die Eintragungsvoraussetzungen für eine der beiden Kammern erfüllt werden (d.h. eine Mitgliedschaft in der Ingenieurkammer ist für eine öffentliche Bestellung NICHT zwingend erforderlich, steht aber allen Ingenieursachverständigen offen).

Unter dem folgenden Link finden Sie das Merkblatt, die Sachverständigenordnung, die Gebührenordnung sowie den Antrag auf erstmalige oder erneute öffentliche Bestellung und Vereidigung.

ingletter - Nr. 22 vom 28. Oktober 2014

Unsere Themen:

  • Ingenieurkammertag 2014 und Wahl der 6. Vertreterversammlung am 13. November - Melden Sie sich an!
  • Ab 1. November erfolgt öffentliche Bestellung von Ingenieur-Sachverständigen über Ingenieurkammer Sachsen
  • Ingenieurkammer Sachsen und EIPOS vereinbaren Zusammenarbeit
  • Teilnehmer für Podiumsdiskussion an der HTW Dresden gesucht: „Berufseinstieg von Ingenieuren“
  • Aktuelle Seminare und Veranstaltungen
Sachsen regional

Mitgliedermagazin: Ereignisse - Menschen - Nachrichten - Wissen | Ausgabe Oktober 2014

  • VBI-Umfrage: Beratende Ingenieure für starke Selbstverwaltungskörperschaft
  • ingrecht: Aktuelle Urteile und Gerichtsentscheidungen
  • Im Fokus des AHO: HOAI und EU-Richtlinie zum Vergaberecht
  • Gutes Beispiel Hamburger Amt empfiehlt angemessene Stundensätze
  • Ingenieurtreffen: Propsteikirche in Leipzig und Kraftwerk Mitte in Dresden
  • Wir suchen Referenten und Standbetreuer für die Messen 2015
  • Drei Fragen an Dipl.-Ing. Iris Raether-Lordieck, MdL
  • Neue Mitglieder | Bekanntmachungen der Ingenieurkammer
  • Veranstaltungen | Seminare | Tagungen

Vertreterwahl am 13. November 2014 in Dresden: Kandidatenliste veröffentlicht

Der Wahlausschuss der Ingenieurkammer Sachsen hat am 06. Oktober sämtliche Kandidatenvorschläge für die diesjährige Vertreterwahl auf Richtigkeit geprüft und nunmehr die Kandidatenliste - bestehend aus 25 Beratenden Ingenieuren und 16 Freiwilligen Mitgliedern - veröffentlicht.

Kandidatenliste

Die 6. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen wird am 13. November 2014 im Rahmen des Ingenieurkammertages auf der Eventplattform des Dresdner Flughafens gewählt. Unter dem folgenden Link finden Sie alle Informationen zur Wahl.

Sachsen. Land der Ingenieure

Experten-Suche

Kontakt

Termine

Anmeldung ingletter

Download-Center

Mitglieder-Login