Die Interessenvertretung sächsischer Ingenieure
 Seite drucken

Sachsen regional

Mitgliedermagazin: Ereignisse - Menschen - Nachrichten - Wissen | Ausgabe April 2014

  • Entscheidung pro Ingenieur: Ingenieurkammer Sachsen erhält Sachverständigenbestellungsrecht
  • Ministerpräsident Tillich zu Gast beim 9. Wackerbarth-Forum
  • Parlamentarisches Frühstück der Ingenieurkammer Sachsen
  • Vergabekonferenz der Stadt Dresden
  • Im Gespräch: Die Deutschlandstipendiaten der Ingenieurkammer
  • Ingenieurtreff Leipzig besucht INSPIRATA-Ausstellung
  • Bekanntmachungen
  • Veranstaltungen | Seminare | Tagungen | ingtreff

ingletter - Nr. 8 vom 15. April 2014

Unsere Themen:

  • Regionale Ingenieurtreffs
  • Honorar für Prüfsachverständige: Zusätzlicher Pauschalbetrag unzulässig
  • Bauaufsichtliche Einführung von Eurocode 6
  • 13. Sachverständigentag am 09. Mai 2014 in Leipzig
  • Aktuelle Seminare und Veranstaltungen

Sächsischer Staatspreis für Baukultur: Broschüre veröffentlicht

Anlässlich der Verleihung des Sächsischen Staatspreises für Baukultur im Jahr 2013 hat das Sächsische Staatsministerium des Innern eine zusammenfassende Broschüre herausgegeben. Beleuchtet wird nicht nur der Preisträger, sondern sämtliche Projekte, die zum Wettbewerb zugelassen wurden.

Vergabe, Praxistipps VOF, Aktuelles Vergabe, Novelle Vergaberecht

Seit 1. Januar 2014: Turnusgemäße Anpassung der Schwellenwerte für europaweite Vergabeverfahren

Die Schwellenwerte für EU-Vergaben werden alle zwei Jahre von der Europäischen Kommission angepasst. Kürzlich hat die EU-Kommission den Verordnungsentwurf zur Änderung der anwendbaren Schwellenwerte verabschiedet. Demnach gelten ab dem 1. Januar 2014 neue Schwellenwerte für EU-weite Vergabeverfahren. Öffentliche Aufträge sind EU-weit auszuschreiben, wenn der Auftragswert folgende Beträge erreicht:

  • Liefer- und Dienstleistungsaufträge - 207.000 EUR (bisher: 200.000 EUR)
  • Aufträge im Sektorenbereich - 414.000 EUR (bisher: 400.000 EUR)
  • Bauaufträge - 5.186.000 EUR (bisher: 5.000.000 EUR)
Berufspolitik

Verbindliche Anwendung der Expertenliste startet zum 01.06.2014

Die mit dem Rundschreiben vom 30.04.2013 verkündete verbindliche Anwendung der Energieeffizienz-Expertenliste für die Förderprogramme des Bundes (www.energie-effizienzexperten.de) startet zum 01.06.2014.

Praxisfragen HOAI

Stufenweise Beauftragung - Abrufzeitpunkt der jeweiligen Leistung bestimmt anwendbare HOAI! Rechtliche Auffassung des BMVBS erneut widerlegt

Die Ingenieurkammer Sachsen hat schon mehrfach darauf hingewiesen, dass das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) in seinem Einführungserlass zur HOAI 2013 im Fall der stufenweisen Beauftragung eine FALSCHE rechtliche Auffassung vertritt. Dies hat das OLG Koblenz in seinem jüngsten Urteil nun erneut bestätigt (06.12. 2013 - 10 U 344/13).

Sachsen. Land der Ingenieure

Experten-Suche

Kontakt

Termine

Anmeldung ingletter

Download-Center

Mitglieder-Login