Die Interessenvertretung sächsischer Ingenieure
 Seite drucken

Abstandsflächen nach § 6 Sächsiche Bauordnung


Eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.


PROGRAMM UND ANMELDUNG


Aus dem Inhalt:


Die Teilnahme am Seminar befähigt Sie,

  • die Systematik dieses Rechtsgebiets besser zu verstehen, 
  • die rechtlichen Bestimmungen, einschl. der neuesten Rechtssprechung zum Abstandsflächenrecht, im Detail zu durchdringen sowie
  • das Abstandsflächenrecht im Arbeitsalltag sicher anwenden und sowohl über typische Praxisfälle als auch über problematische Sonderfälle rechtssicher entscheiden zu können.



Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vhw.de










zur Übersicht

Datum

24.01.2018

Ort


01097 Dresden

Gebühr

375,00 EUR für Gäste
310,00 EUR für Mitglieder des vhw und der Ingenieurkammer Sachsen


Bitte beachten Sie unbedingt die gesonderten Teilnahmebedingungen des Veranstalters.

Ansprechpartner

vhw - Geschäftsstelle Sachsen
Frau Heike Slapio
Tel.: 0341 98489-10
gst-sn@vhw.de 

Hinweise zur Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Sachsen:
  • Alle Veranstaltungen, die Sie in unserem Kalender finden, sind als Fortbildung durch die Ingenieurkammer anerkannt.
  • Darüber hinaus werden sämtliche Veranstaltungen als Fortbildung anerkannt, welche Wissen für Ihren spezifischen Fachbereich vermitteln.
  • Sie benötigen insgesamt acht Zeitstunden pro Jahr - unabhängig davon, in wieviele Listen Sie eingetragen sind (Verteilung auf mehrere Veranstaltungen ist möglich).
  • Das Portal, über welches Sie Ihre Nachweise einreichen können, wird in Kürze online gehen.
  • Sie haben bis zum 15. Februar 2019 Zeit, um Nachweise für das Jahr 2018 einzureichen.
  • Die Fortbildungsordnung können Sie hier herunterladen.