Die Interessenvertretung sächsischer Ingenieure
 Seite drucken

Novelle des Sächsischen Ingenieurgesetzes beschlossen: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Der Sächsische Landtag hat am 1. Februar 2017 die lang erwartete Novelle des Sächsischen Ingenieurgesetzes beschlossen, es tritt einen Tag nach Bekanntmachung (vsl. 28.02.2017 im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt) in Kraft. Damit erfolgte zugleich die Zusammenlegung von Ingenieur- und Ingenieurkammergesetz. Im Folgenden möchten wir Sie über die mit Inkrafttreten der Gesetzesnovelle (vsl. 01.03.2017) geltenden wesentlichen Punkte kurz informieren.