Die Interessenvertretung sächsischer Ingenieure
 Seite drucken
ingletter
 
Ingenieurkammer Sachsen
 

Kammern gründen Initiative "Mobilität Leipzig 700plus"
 
 
 

Die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, die Handwerkskammer zu Leipzig und die Ingenieurkammer Sachsen gaben am 24. August 2017 den Startschuss für die Initiative "Mobilität Leipzig 700plus". Leipzig wird bis 2030 auf mehr als 700.000 Einwohner anwachsen, was zukunftsorientierte Maßnahmen beim Ausbau der Infrastruktur erforderlich macht. Diese haben die Kammern nunmehr in einem Aktionsplan zusammengefasst, der ein tragfähiges, integriertes Verkehrskonzept für die Stadt zum Ziel hat. Den Aktionsplan finden Sie unter dem nachfolgenden Link.

Aktionsplan "Mobilität Leipzig 700plus"



 
Anerkennungsverfahren der Prüfingenieure für Standsicherheit 2018/2019
 
 
 

Im Jahr 2018 beginnt wieder das Verfahren zur Anerkennung als Prüfingenieur für Standsicherheit. Die entsprechenden Anträge sind bis zum 30. November 2017 an das Sächsische Staatsministerium des Innern zu richten. Zudem ist vorgesehen, im Januar 2018 beim Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin eine Informationsveranstaltung durchzuführen, bei der Bewerber näheres über das Prüfungsverfahren erfahren. Den genauen Termin geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt.

Informationen und Antrag



 
Existenzgründung und Unternehmensnachfolge: Sprechstunde der Ingenieurkammer
 
 
 

Die nächste Sprechstunde der Ingenieurkammer Sachsen zu den Themen Existenzgründung, Unternehmensnachfolge, Fördermittelberatung, Finanzierung und Kalkulation findet statt am Donnerstag, den 21.09.2017 (16.00 – 18.00 Uhr). In der Sprechstunde stehen Ihnen professionelle Berater mit langjährigen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen für ein Erstgespräch zur Verfügung. Diese Beratung ist für Kammermitglieder kostenfrei. Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter 0351 43833-60 oder post@ing-sn.de.



 
Forschungsausgaben im Freistaat Sachsen erstmals über drei Milliarden Euro
 
 
 

Sächsische Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben im Jahr 2015 insgesamt 3,099 Mrd. Euro für Forschung und Entwicklung (FuE) ausgegeben. Damit wurde erstmals die 3-Milliarden-Marke in einem Jahr geknackt. Gut 1,3 Mrd. Euro entfielen auf die Wirtschaft. Das Ziel der Europäischen Union, mindestens drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für FuE auszugeben, hat Sachsen – wie die allermeisten Regionen in Europa – noch nicht erreicht. Allerdings hat sich das BIP in Sachsen besonders positiv entwickelt. Derzeit werden im Freistaat 2,73 Prozent des BIP für FuE aufgewendet, in Deutschland insgesamt 2,93 Prozent.

Informationen des SMWA



 
"Gestaltung von Hauptverkehrsstraßen" - Fachveranstaltung am 20. September in Dresden
 
 
 

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche veranstaltet die Landeshauptstadt Dresden eine Fachveranstaltung zu dem Thema "Gestaltung von Hauptverkehrsstraßen". Anhand des Dresdner Verkehrsentwicklungsplanes 2025plus soll erarbeitet werden, welche Gestaltungsvarianten für Dresdner Hauptverkehrsstraßen möglich sind. Die Veranstaltung zeigt anhand von Beispielen aus Freiburg, Kassel, Berlin, Leipzig und Ulm auf, wie die Quadratur des Kreises bei der Planung von Hauptverkehrsstraßen und entsprechende Beteiligungsprozesse gelingen können. Die kostenfreie Anmeldung ist bis zum 13. September möglich.

Programm und Anmeldung 



 
Fachvortrag am 26. September in Dresden: "Sorgenfrei und selbstbestimmt alt werden"
 
 
 

HDI als Rahmenvertragspartner der Ingenieurkammer Sachsen bietet am 26. September in Dresden einen Fachvortrag zu dem Thema „Sorgenfrei und selbstbestimmt alt werden“. Im Fokus stehen dabei die Fragen: Wie kann ich sicherstellen, dass ich nach meinen Vorstellungen und Wünschen medizinisch versorgt werde (Patientenverfügung)? Wer kümmert sich um meine Rechtsgeschäfte als Privatperson oder meines Unternehmens, wenn ich dazu nicht mehr in der Lage bin (Vorsorgevollmacht/Unternehmervollmacht)? Wie schütze ich mein Familienvermögen, wenn hohe Pflegekosten auf mich und meine Familie zukommen? Vortragen wird Mirko Hübinger (Dipl. Betriebswirt BA). Er ist Fachreferent für juristische und finanzielle Vorsorgeregelungen. Die Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen sind hierzu herzlich eingeladen: 26. September 2017, 16.30 Uhr, VIP-Ebene des DDV-Stadions Dresden, Lennestr. 12, 01069 Dresden. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 8. September 2017 unter Angabe Ihrer Kontaktdaten bei eckart.henssge@hdi.de an.



 
Fachsymposium zum Jubiläum 25 Jahre Landestalsperrenverwaltung am 2./3. November in Leipzig
 
 
 

In diesem Jahr begeht die Landestalsperrenverwaltung Sachsen Ihr 25. Jubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltet der Staatsbetrieb am 2. und 3. November 2017 ein Fachsymposium mit Abendveranstaltung und Fachexkursion in Leipzig. Eröffnet wird die Veranstaltung vom sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt.

Programm und Anmeldung



 
Deutscher Sachverständigentag am 9./10. November in Leipzig
 
 
 

Der 19. Deutsche Sachverständigentag findet 9. und 10. November in Leipzig statt. Die zwei Tage stehen ganz im Zeichen des Fachwissens: Fachexkursionen sowie Fachseminare für Sachverständige der Bereiche Immobilienbewertung, Bauwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Maschinen und Anlagen, Naturwissenschaften, Innenraumhygiene, Architekten- und Ingenieurhonorare, Betriebswirtschaft sowie des Kraftfahrzeugwesens gehören zum umfangreichen Veranstaltungsprogramm. Des Weiteren wird im politischen Plenum die Resolution des DST verkündet. Begleitet wird der DST von einem attraktiven Rahmenprogramm.

Programm und Anmeldung



 
Seminare
 
 
 

15. September 2017 in Dresden
Glasbau im Bauwesen – DIN 18008
Programm und Anmeldung

21. September 2017 in Dresden
Stahlbetonbau – Aktuelle Tragwerksplanung
Programm und Anmeldung

29. September 2017 bis 16. Juni 2018 in Dresden
Sachverständiger für konstruktiven Ingenieurbau (EIPOS)
Programm und Anmeldung



 
Veranstaltungen
 
 
 

19. September 2017 in Leipzig
Leipziger Fassadentag 2017
Programm und Anmeldung

20. – 22. September 2017 in Leipzig
efa/HIVOLTEC 2017 – Fachmesse für Gebäudetechnik und Smart Home
Programm und Anmeldung

26. September 2017 in Rötha
Tuffkonservierung in Sachsen
Programm und Anmeldung

29. September 2017 in Ludwigsfelde
Prüfsachverständigentag
Programm und Anmeldung

 

Weitere Seminare und Veranstaltungen unter: www.ing-sn.de/kalender



 
Nr. 15 vom 5. September 2017
Sachsen. Land der Ingenieure

Experten-Suche

Sachverständigen-Suche

Kontakt

Archiv

ingletter anmelden

Termine

Anmeldung ingletter

Download-Center

Mitglieder-Login